Mobile Version Hide

Sie scheinen Internet Explorer 6 zum Öffnen dieser Seite zu verwenden. Dieser Browser ist nicht mehr aktuell.
Für mehr Sicherheit und Zuverlässigkeit, empfehlen wir Ihnen Ihren, Browser auf einen dieser Browser zu aktualisieren:

Firefox / Safari / Opera / Chrome / Internet Explorer 8+

Social Media & Lifestyle

Ich arbeite schon seit zwei Jahren mit der PEN E-PL9 und kann sie mit voller Überzeugung jedem empfehlen. Die Kamera hat mich schon auf diversen Trip begleitet und habe immer wieder mehr über die Fotografie gelernt. Die Kamera ist super einfach zu bedienen und immer ready für den nächsten Shot. Außerdem ist sie super klein und leicht und passt einfach perfekt zu meinem Styling. Auf der Fashion Week ging es super turbulent zu und und ich war mit meiner E-PL9 dabei.

Sonntag:
New York, ich komme! Normalerweise hat man am ersten Tag einer Fashion Show diverse Termine mit Designern, um die finalen Outfits pro Show zu definieren und anzuprobieren. Naja, dieses Mal lief es etwas anders. Neben den ganzen Shows und Events haben wir neue Look Books für und Content für unsere Kunden produziert. Das hieß für uns: Der Wecker klingelt um 5 Uhr morgens und man war bis Mitternacht auf den Beinen.

Montag:
Planung ist das halbe Leben! Bevor ich nach NY geflogen bin, haben mein Agent und ich bereits einen komplett durchgetackteten Plan für meinen Aufenthalt erstellt. Aus eigener Erfahrung weiß ich, dass man bei jedem Shooting eigentlich zu wenig Zeit hat. Da wir alle wissen, dass Content King ist, versuche ich mir immer etwas extra Zeit zu blockieren.


Dienstag
Eins meiner Highlights ist das Diesel Event. Die Marke präsentiert immer wieder ganz besondere Designer und das Event an sich hat immer eine besondere Stimmung. Das pünkliche Erscheinen vor Ort war dann mal wieder iene kleine Herausforderung. Wer New York kennt, weiß, dass die Stadt fast aus einem zusammenhängenden Stau besteht. Aber irgendwie mag ich auch den Stress und die Hektik während der Fashion Show. Man fällt abends auf jeden Fall totmüde ins Bett.

Mittwoch
Das heutige Motto: Mit extra Power in den letzten Tag starten! Zwei Termine am Morgen, eine Show gegen Mittag und danach heißt es produktiv zu sein. In New York fällt es einem komischerweise leichter, kreativ zu sein. Vor allem mit der tollen PEN E-PL9.



Donnerstag:
Es ist an der Zeit zu gehen! Wir sitzen zum letzten Mal in unserem Lieblingscafé, schauen uns unsere besten Aufnahmen der letzten Tage an und lassen alles nochmal Revue passieren. Es ist klar – wir lieben diese Stadt und die extra Kreativität, die sie uns schenkt, auch wenn es oft auch eine extra Portion Stress bedeutet. Meist ist es positiver Stress.

Aber wieso genau ist die Olympus PEN der perfekte Begleiter für die Fashion Show? Das kann ich euch sagen:
• Einfach in der Handhabung, auch für Einsteiger
• Super scharfe Bilder
• Integrierte Wifi- und Bluetoothfunktion
• Klappbares Display mit Touch Screen
•16 Art Filter
•Integrierter Blitz


Neben der tollen Bildqualität gibt es noch einige echt coole Accessories, die die Kamera noch stylischer und vor allem wandelbarer machen: Von den gefütterten Pouches, bis hin zu schicken Handtaschen und Riemen in verschiedenen Farben und Mustern, Olympus bietet da für jede Situation das passende Zubehör. Die Olympus PEN E-PL9 überzeugt also nicht nur mit ihrem einzigartigen Look, sondern auch mit ihren Skills. Es gibt nicht viel mehr zu sagen als: Ich bin ein großer Fan!

Autorin & Fotografin: Karin Teigl (@constantly_k)

Alle Bilder wurden aufgenommen mit: