Mobile Version Hide

Sie scheinen Internet Explorer 6 zum Öffnen dieser Seite zu verwenden. Dieser Browser ist nicht mehr aktuell.
Für mehr Sicherheit und Zuverlässigkeit, empfehlen wir Ihnen Ihren, Browser auf einen dieser Browser zu aktualisieren:

Firefox / Safari / Opera / Chrome / Internet Explorer 8+

Downloads für E‑M1X

  • NEU

    04.08.2020

    Firmware-Update Version 1.3

    Mit dem M.Zuikio Digital ED 100-400mm F5.0-6.3 IS lassen sich Fotos mit Focus Stacking aufnehmen. 

    Die Bildstabilisationsleistung bei Verwendung des „M.ZUIKO DIGITAL ED 100-400mm F5.0-6.3 IS“ wurde verbessert. 

    Rollbewegungen werden durch die Bildstabilisationsfunktion des Gehäuses kompensiert, während die Bildstabilisation des Objektivs Kipp- und Gierbewegungen ausgleicht. 

     

    Das „M.ZUIKO DIGITAL ED 100-400mm F5.0-6.3 IS“ ist nicht kompatibel mit 5-Achsen Sync IS.

  •  

    Vorsicht:

    Stellen Sie sicher, dass der Akku in der Kamera vollständig geladen ist. 

    Bei unzureichender Akkuleistung besteht die Möglichkeit, dass das Update fehlschlägt oder nicht startet. 

    Das Update braucht eine gewisse Zeit aufgrund der Größe der Firmware-Datei (abhängig von der Geschwindigkeit Ihrer Internetverbindung). 

    Das USB-Kabel darf während des Updates nicht getrennt werden. Warten Sie damit, bis das OK-Symbol zu sehen ist. 

    Nachdem das Schreibsymbol am Monitor der Kamera angezeigt wurde, dauert es etwa 5 Minuten, bis das OK-Symbol erscheint. 

    Die Kameraeinstellungen (einschließlich Datum und Uhrzeit) werden zurückgesetzt, wenn Sie die Firmware Ihrer Kamera auf Version 1.2 aktualisieren. 

    Die Kameramenüs werden nach dem Update auf Englisch angezeigt. 

  •  
  •  

    Versionshinweise vorheriger Firmware Updates

  •  

    12.02.2020

    Firmware-Update 1.2

    Mit dem M.Zuikio Digital ED 12-45mm F4 PRO lassen sich Fotos mit Focus Stacking aufnehmen. 

    Wenn Auto Umschalten EVF aktiviert ist, können Sie auswählen, wie der Sucher bei geöffnetem Monitor angezeigt wird.  

    Aus: Deaktiviert den Augensensor. Drücken Sie die Display-Taste, um zwischen der EVF-Anzeige und der Monitoranzeige zu wechseln. 

    An1: Der Augensensor ist in Betrieb, unabhängig davon, ob der rückseitige Monitor geöffnet oder geschlossen ist. Drücken Sie die Display-Taste, um zwischen der Live View Anzeige und der Super Control Panel Anzeige auf dem rückseitigen Monitor zu wechseln. 

    An2: Der Augensensor ist nicht in Betrieb, wenn der rückseitige Monitor geöffnet ist. Drücken Sie die Display-Taste, um zwischen der Live View Anzeige und der Super Control Panel Anzeige auf dem rückseitigen Monitor zu wechseln. 

  •  

    19.06.2019

    Firmware-Update Version 1.1

    Jetzt können in Olympus Workspace RAW-Daten in hoher Geschwindigkeit verarbeitet werden, indem der Bildprozessor der Kamera verwendet wird. 

  • Video LUT

  • 02.07.2020

    OM-D Webcam Beta

    (Nur in Englisch)

    OM-D Webcam Beta ist eine Applikation, die es Ihnen erlaubt, Ihre OM-D Kamera als Webcam zu nutzen – schließen Sie die Kamera einfach an Ihren Computer an. 

     

    Kompatibel mit den folgenden Kameramodellen: 

    E-M1X 

    E-M1 Mark III 

    E-M1 Mark II 

    E-M1 

    E-M5 Mark II 

     

    Getestet mit WIN 10, Unterstützung nicht garantiert 

    Getestet mit macOS 10.12 - 10.15, Unterstützung nicht garantiert 

    Getestet mit den folgenden Applikationen, Unterstützung nicht garantiert: 

    Microsoft Teams* 

    Zoom* 

    WebEx** 

    Skype** 

     

    Die OM-D Webcam erfordert eine volle Kontrolle über die Kamera: 

    Olympus Capture ausschalten 

    Keine parallelen Verbindungen zu anderen Geräten 

     

    Tipp: 

    Leere Speicherkarte einlegen 

  • Systemübersicht

    Download
  • Bedienungsanleitung

    Download
  • Abosulte Confidence

    Download
  • Kurzanleitung

    E-M1X

    Download
  • Konformitäts Erklärung

    Download