Ultraschallgeführte Nadelaspiration

Endosonographisch gesteuerte Feinnadelaspiration (1 von 2)

Ändern

EUS-FNA-Aspirationsnadeln

Ultraschallgeführte Nadelaspiration

Pneumologie

Die durch endoskopischen Ultraschall (EUS) geführte Feinnadelaspiration (FNA) hat sich für die Diagnose und das Staging verschiedener Läsionen im Gastrointestinal-Trakt und in seiner Umgebung bewährt. Daneben kann sie für das Lungenkrebs-Staging und die Primärdiagnostik von mediastinalen Läsionen eingesetzt werden.
Olympus bietet ein umfassendes Sortiment mit EUS-Ausrüstung an - von Aspirationsnadeln bis hin zu kompletten Ultraschall-Plattformen.



Support erhalten

Kontaktieren Sie uns, um Informationen, Service und Support zu erhalten oder eine Demo anzufordern.